Elektro Klapprad – platzsparende Mobilität -Test 2021

Falls du dich mit dem Gedanken trägst dir ein E-Klapprad zu kaufen, solltest du dich vorher genauer informieren. Genau das möchten wir dir mit diesem Ratgeber erleichtern. Wir wollen dir einige Klappräder vorstellen und auf was doch bei einem Klapp E-Bike achten musst. Wichtig ist natürlich der Akku oder auch der Motor, genauso wie das Handling. Denn nicht jedes E Bike Faltrad kann den individuellen Anforderungen entsprechen. Daher hier einmal alles, was vor dem Kauf von einem Elektro Klapprad beachtet werden sollte, damit du nachher mit deinem klapp e Bike viel Spaß hast.

Kurzübersicht Vorteile E-Bike Klapprad

Bis vor einiger Zeit haben sich eher ältere Menschen für solche E- Bikes interessiert, was sich wegen der Vorteile doch geändert hat. Dabei ist natürlich das E-Klapprad einfach zu verstauen und natürlich kann dieses auch auf dem Radweg genutzt werden. Das e bike Faltrad kann zudem einmal schnell im Auto verstaut werden, was dann dich vielleicht interessieren könnte. Denn mittlerweile haben auch junge Menschen die Vorteile erkannt, wie viel schneller in der Stadt unterwegs zu sein.

Gerade bergige Strecken können mit dem E-Klapprad wesentlich einfacher gefahren werden, wobei so ein Klapp e Bike auch in kleinen Wohnungen einen Platz finden. Somit bietet so ein Elektro Klapprad einige Vorteile, die dann für alle Fahrradfahrer sehr interessant sein können. Ebenfalls muss niemand in der Stadt lange nach einem Parkplatz suchen, denn Fahrradständer gibt es häufiger. Somit lohnt sich die Anschaffung von einem E Bike Faltrad dann garantiert, wobei es auch hier so einige Unterschiede beim Preis und der Ausstattung gibt.

Kaufempfehlungen Elektro Klapprad

Kaufratgeber für ein Elektro Klapprad

Folgende Punkte gilt es zu beachten:

Akku / Reichweite

Genau hierauf sollte geachtet werden, damit das E-Klapprad auch längere Zeit hält. Allerdings hat dies auch etwas mit dem Stromverbrauch zu tun, denn natürlich muss der Akku dann auch aufgeladen werden. Daher sollte auf diesen Akku und die damit verbundene Reichweite geachtet werden, wobei das Rad auch so weitergefahren werden kann. Nur halt nicht mehr mit der Unterstützung, die häufig benötigt wird.

Handling

Das ist bei einem Klapp E Bike schon wichtig, damit hier niemand vorher noch einen Grundkurs in der Bedienung ablegen muss. Genauso wäre es nicht gut, wenn die Unterstützung nicht mit einer Hand eingeschaltet werden kann. Das gilt natürlich auch für das Ausschalten, wodurch eine Hand immer am Lenker bleiben kann.

Gewicht

Natürlich spielt das Gewicht immer eine große Rolle, gerade wenn das Elektro Klapprad zu schwer sein sollte. Denn vielleicht wohnst du in der zweiten oder dritten Etage wohnst, musst du das E Bike Faltrad ja auch die Treppen transportieren. Daher ist das Gewicht wirklich sehr wichtig, damit du dir hier keinen Bruch hebst. Natürlich hängt das auch mit dem einfachen Fahren zusammen und dem Akkuverbrauch. Übringens ist ein hohes Gewicht auch schädlich für das Handling des E-Klapprads.

Rahmen + Reifengröße

Der Rahmen bei einem Elektro Klapprad sollte schon stabil sein, wobei hier auch das Gewicht zu beachten ist. Denn je solider der Rahmen bei einem E-Klapprad ist, umso höher auch das Gewicht. Die Reifengröße sollte immer an die eigene Körpergröße angepasst sein, was natürlich auch bei einem E Bike Faltrad gilt. Hier gelten eigentlich die gleichen Regeln und Voraussetzungen, wie bei einem normalen Fahrrad auch. Denn auch wenn es sich um ein Elektro Klapprad handelt, ist es doch wie ein normales Rad zu behandeln.

Ersatzakku verfügbar

Hierauf sollte beim Kauf von einem Klapp e Bike ebenfalls geachtet werden, damit dass Klapp e Bike nicht ständig aufgeladen werden muss. Hierbei ist natürlich die einfache Handhabung (Akku-Wechsel) von dem Akku genauso wichtig, wie die einfache Handhabung beim e-Klapprad.

Größe eingeklappt

Hierauf sollte beim e Bike Faltrad immer geachtet werden, gerade wenn dieses auch einmal im Wagen mitgenommen werden soll. Doch die Größe eingeklappt kann auch in einer kleineren Wohnung sehr wichtig sein, damit das e-Klapprad in jeder Ecke einen Platz finden kann. Denn gerade die eingeklappte Größe ist für viele Menschen ein Grund, warum diese ein Klapp E-Bike kaufen. Natürlich ist beim Elektro Klapprad auch hier das Einfache zusammenklappen sehr wichtig, damit sich niemand verletzen kann.

Motorleistung

Beim Elektro Klapprad ist natürlich auch die Motorleistung sehr wichtig, damit nicht auf halber Strecke der Spaß vorbei ist. Allerdings haben hier die Hersteller von jedem e Bike Faltrad nachgerüstet und verwenden in der Regel hochwertige Motoren bzw. Akkus. Dabei wurden die Lithium-Ionen- Akkus als sehr gut empfunden, da hier auch die notwendige Geschwindigkeit leicht erreicht werden kann. Hier ist meist eine Spitzengeschwindigkeit bis zu 25 kmh möglich, wobei diese einstellbar sein sollte. Somit sollte beim Kauf von einem e-Klapprad auch auf den Motor geachtet werden, damit dieser dann auch den persönlichen Anforderungen entspricht.

Ausstattung (Bremsen, Licht usw.)

Natürlich sollte ein Klapp e Bike auch die notwendige Ausstattung wie Bremsen und Licht vorne und hinten haben. Ohne diese Grundausstattung dürfte das Elektro Klapprad auf keinem öffentlichen Verkehrsweg gefahren werden. Dabei sind beim e Bike Faltrad die Bremsen besonders wichtig, wobei hier häufig Scheibenbremsen verwendet werden. Denn bei der hohen Geschwindigkeit die so ein e-Klapprad erreichen kann, sind die Bremsen mehr als Lebensnotwendig. Somit sollte beim Kauf von einem Klapp e Bike eher auf die Bremsen wie auf das Geld geachtet werden.

Typische Preise

Hier einmal eine gute Nachricht, einen wirklich typischen Preis für ein Elektro Klapprad gibt es nicht. Doch die Preisspanne ist hier enorm. So gibt es schon das eine oder andere e Bike Faltrad für knapp 700 Euro, wobei es sich hierbei nicht um Angebote handelt. Das eine oder andere Klapp e Bike kann mehr als 1300 Euro kosten, wobei hier natürlich die höherwertige Ausstattung geachtet werden sollte. Gerade das e-Klapprad ist für Anfänger bestens geeignet, was dann wiederum für Einsteiger sehr gut ist.

Vorstellung von 5 klappbaren E-Bikes

Hier wurde bewusst auf einen Testsieger von uns verzichtet. Wir präsentieren nur die Ausstattung und was jeweils zu beachten ist. So kann sich jeder sein Klapp e Bike heraussuchen, das gerade seinen Anforderungen entspricht. Der Preis hat hier ebenfalls nur einen untergeordnete Rolle gespielt, vielmehr was beim Elektro Klapprad das einfache Handling ein wesentlicher Punkt. Natürlich hat auch die Ausstattung von dem jeweiligen e Bike Faltrad eine wichtige Rolle gespielt.

Das E-Klapprad von NCM Modell Paris / London

Das NCM bietet so einigen Komfort, wozu dann auch der Rahmen aus Aluminium gehört. Die Farbe ist rot und die Größe des Klapp e Bike ist 20 Zoll. Zusätzlich hat das Elektro Klapprad 8 Gänge und Scheibenbremsen. Genauso gehört die Beleuchtung mit dazu, wie auch einen Gepäckträger. Bei ist das Aussehen direkt auffällig, denn das e Bike Faltrad hat ein schlankes Erscheinungsbild.

Ausstattung

Das NCM ist in e-Klapprad mit 20 Zoll und besitzt einen stabilen Aluminiumrahmen. Zusätzlich hat das Klapp e Bike 8 Gänge und vorne Scheibenbremse. Hinzu kommen noch die Rollenbremsen hinten, die da Elektro Klapprad noch sicherer macht. Der Akku wurde hier geschickt unterhalb des Gepäckträgers angebracht, wodurch auf dem e Bike Faltrad der Gepäckträger noch genutzt werden kann. Als Zubehör gibt es auch eine verschließbare Box, wo dann auch Wertgegenstände hinten sicher transportiert werden können. Allerdings gehört diese Box nicht zum Standard, sondern kann für das e-Klapprad extra gekauft werden.

Akku, Motor und Reichweite

Der Motor ist ein Bafang Max mit 36V, 250W und 25Km/h. Hierbei handelt es sich um einen Mittelmotor. Das Klapp e Bike besitzt einen DEHAWK R4Y-3614P Akku mit 36V 14Ah 504Wh. Die Zellen sind von Panasonic und die Reichweite beträgt ca. 60-100km. Bei der Gangschaltung handelt es sich um eine Nabengangschaltung. Das Gewicht von diesem Elektro Klapprad beträgt 25 kg.

Design und Verkehrssicherheit

Das Design von dem e Bike Faltrad ist sehr schlank, wodurch das Gewicht von 25 kg überhaupt nicht auffällt. Zusätzlich gibt es hinten und vorne Leuchten, damit dann auch bei schlechten Sichtverhältnissen die Fahrt nicht unterbrochen werden muss. Somit besitzt das e-Klapprad alle wichtigen Details, um sicher auf der Straße gefahren werden zu können. Zusätzlich kann der Sitz und der Lenker individuell auf den Nutzer verstellt werden, was dann das Klapp E Bike auch von anderen Familienmitgliedern sicher gefahren werden kann. Die Bedienelemente befinden sich bei diesem Elektro Klapprad vorne am Lenker, wodurch einen einfache Bedienung gewährleistet ist.

NCM Paris / London kaufen

Bestseller Nr. 1
NCM Milano Max N8R E-Bike Trekking Rad, 250W, 36V 16Ah 576Wh Akku, 28” Zoll (NCM Milano-MAX)
  • QUALITÄT IM FOKUS: Unsere exklusiven E-Bike-Rahmen und -Komponenten wurden strengen Tests unterzogen, um eine gute Qualität zu gewährleisten. Wir haben unser Fertigungswissen mit Shimano, Tektro und anderen Top-Radsport-Markenkomponenten kombiniert, um eines der hochwertigsten Elektro-Trekkingbike auf den Markt zu bringen.
  • EIN ROBUSTER RAHMEN: Der Rahmen und die Gabel, welche aus Aliminium bestehen, halten das Gewicht niedrig und bieten eine lange Lebensdauer.
  • LEISTUNGSSTARKE LEISTUNG: Unser kundenspezifischer 250W Bafang MAX Mittelmotor bietet ein außergewöhnliches Drehmoment in der Klasse mit einer einzigartigen Funktion zur Leistungssteigerung an steilen Steigungen und erreicht mühelos die geregelte Höchstgeschwindigkeit von 25km/h.
  • ANZEIGE UND BATTERIE: Bafang MAX C966, LCD, 5 Unterstützungsstufen Controller: Bafang MAX, 36V Motor Bafang MAX, 36V 250W, 25KM/H, Mittelmotor. Lenker: Promax, Alu. (verstellbar) Bremshebel: Tektro, ohne Cut-Off Sensor Bremsen: Vorne: Promax Felgenbbremsen/ V-Bremsen, Hinten: Shimano Rollenbremse
  • LOCKERES FAHREN: Schwalbe, Marathon, 28"*1.75 Sattel: Selle Royal, braun Sattelstütze: Promax, Aluminum 27.2*300MM (mit Federung) Griffe: Selle Royal, braun Pedale Wellgo B087, schwarz Gewicht: ca. 28kg (inkl.Akku) Sitzhöhe: ca. 92-104cm

Preis / Leistung

Zwar ist das e Bike Faltrad NCM nicht gerade das günstigste, doch dafür hat es e Klapprad doch einige Vorzüge wie die kompakten Maße und den großen Akku. Davon waren wir dann im Test absolut überzeugt, auch wenn der Preis mit fast 1.900 Euro nicht gerade billig ist. Doch dafür ist die Ausstattung von diesem Klapp e Bike sehr gut. Vor allem wurde auf Komfort geachtet werden, was dann auch für ein Elektro Klapprad sehr wichtig ist. Das Gesamtgewicht mit dem das e Bike Faltrad belastet werden darf, liegt bei 125 kg inklusive Fahrer.

Besonderheiten

Hier ist der Akku von dem e-Klapprad fast unsichtbar, wodurch das Klapp e Bike fast wie ein normales Klapprad aussieht. Das Design ist ebenfalls sehr ansprechend, wobei der Preis vielleicht den einen oder anderen Interessenten doch zuerst erschrecken wird. Doch dafür bietet das Elektro Klapprad sehr viel Komfort.

Fazit

Dieses e Bike Faltrad bietet alle wichtigen Dinge, um sich unbeschwert in der Stadt zu bewegen. Gerade auf Sicherheit wurde hier geachtet, wobei das NCM zusammengeklappt nur noch die Maße von ca. 85 x 65 x 45 Zentimeter hat. So kann das e-Klapprad auch einfach im Kofferraum mitgenommen werden.

Zündapp Z101 Klapp e Bike 20 Zoll

Dieses e Bike Faltrad gibt es in fast der gleichen Ausstattung in mehreren Farben wobei das e-Klapprad von Zündapp so einiges zu bieten hat. Geeignet ist es für Damen und Herren, wobei der Rahmen nicht nur stabil aussieht.

Ausstattung

Das Zündapp Z101 vereint laut Hersteller die Vorteile von einem normalen Klapprad mit einem Elektro Klapprad, wobei der Rahmen aus Aluminium ist. Doch das ist hier nicht alles, denn das Klapp E Bike lässt sich einfach falten. Dafür gibt es einen Hebel der mittig am Rahmen und Lenker sitzt, wodurch sich das E Bike Faltrad schnell und einfach zusammenklappen. Das ist natürlich immer dann wichtig, wenn es einmal schnell gehen muss.

Die Faltgröße beträgt Länge 97 cm x Höhe 67 cm x Breite 44 cm. Damit die Heben nicht aus Versehen ausgelöst werden, gibt es für beide eine Sicherung. Zusätzlich können die beiden Pedale von dem Zündapp Z101 E-Klapprad einfach einklappen, was durch ein kurzes Drücken geschieht. Diese Angaben wurden im Test bestätigt, denn das Klapp E Bike ist sehr schnell zusammengeklappt. Laut Hersteller soll das Elektro Klapprad für alle Strecken optimal geeignet sein, was dann der Test noch beweisen muss.

Akku, Motor und Reichweite

Bei dem Akku handelt es sich um einen Lithium Ionen Akku mit 270 Wh, 7,5 Ah, 36 V und einem Gewicht von 1,9 kg, der im Rahmen eingebaut ist. Der Akku kann mit wenigen Handgriffen ausgebaut werden, wobei dieser sowohl im Elektro Klapprad wie auch außerhalb von dem E Bike Faltrad, geladen werden kann. Laut Hersteller kann mit dem Akku eine Strecke von 35 bis 65 Kilometer gefahren werden, was natürlich auch von der Fahrweise und der Zuladung auf dem E-Klapprad abhängt. Ebenfalls gibt es in dem Klapp E Bike eine 6 Gang Kettenschaltung. Das Gewicht von dem Elektro Klapprad beträgt 21,1 kg und es sollte mit höchstens 120 kg beladen werden. Alle wichtigen Zubehörteile wie Schutzbleche und Lampen sind natürlich bei E Bike Faltrad vorhanden und gehören zum Lieferumfang.

Design und Verkehrssicherheit

Für die Verkehrssicherheit wurde wirklich alles getan, denn das E-Klapprad Zündapp Z101 wurde mit Schutzblechen, Reflektoren, Beleuchtung und natürlich einer Klingel ausgestattet. Dieses Zubehör ist Standard und gehört somit zum Lieferumfang. Selbstverständlich gehören auch zum Klapp E Bike noch ein Seitenständer und ein Gepäckträger dazu. Das Design von dem Elektro Klapprad ähnelt fast einem normalen Klapprad, wobei der Rahmen von dem E Bike Faltrad etwas breiter ist. Denn hier sitzt der Akku, der so allerdings unauffällig im E-Klapprad untergebracht wurde. Somit kann sich das Klapp E Bike schon sehen lassen, gerade durch die doch schöne rote Farbe.

Zündapp Z101 kaufen

Bestseller Nr. 1
ZÜNDAPP Z101 20 Zoll E Bike Faltrad Damen Herren Elektrofahrrad klappbar Fahrrad Elektro Klapprad Ebike Pedelec E-Bike Erwachsene Klappfahrrad
  • Das Zündapp Z101 E Bike vereint in sich die Vorteile eines herkömmlichen Klapprad mit einem Elektro Fahrrad Antrieb und wird so zum flexiblen, umweltbewussten Fortbewegungsmittel innerhalb von Städten. Es eignet sich zum Pendeln zur Arbeit genauso wie für Einkaufsfahrten und verbindet alltagstauglich Sportlichkeit mit Zweckmäßigkeit. Auch im Urlaub ist das Zündapp Ebike ein zuverlässiger Begleiter, der sich platzsparend überall mit hin nehmen lässt.
  • Der Rahmen am Fahrrad besteht aus extra leichtem Aluminium, um Gewicht einzusparen. Trotz E-Antrieb wiegt das Bike inklusive Akku lediglich 21,1 kg, sodass es möglich ist, das Klapp Ebike in die Bahn oder das Auto zu tragen. Dennoch ist das Zündapp Z101 genauso robust und belastbar wie ein herkömmliches Bike.
  • Nicht zuletzt besitzt das Elektrofahrrad Damen Herren eine vollwertige Ausstattung. Am wichtigsten dabei ist die StVZO-konforme Beleuchtung, die ihre Power durch den Akku erhält. Die Spanninga-Leuchten besitzen je einen integrierten Reflektor. Hinzu kommen Schutzbleche, Kettenschutz, Seitenständer sowie ein Gepäckträger. Auch die Klingel darf nicht fehlen, sodass es direkt losgehen kann.
  • Das Ebike Elektrofahrrad besitzt eine 6 Gang Fahrrad Schaltung und V-Brakes an beiden Rädern.
  • Die Lenkerhöhe vom Boden beträgt 98 - 110 cm, die Sattelhöhe vom Boden 82 - 96 cm. So eignet sich das Fahrrad für kleinere wie auch größere Fahrer. Das Zündapp Z101 kommt bereits vollständig montiert an. Nach dem Ausklappen und einer kurzen Kontrolle kann es also ohne aufwändige Endmontage direkt losgehen!

Preis / Leistung

Hier waren die Tester dann doch angenehm überrascht, denn das Elektro Klapprad Zündapp Z101 bietet doch schon einiges, wozu auch der gefederte Sattel gehört. Denn der Preis von diesem E Bike Faltrad beträgt noch nicht einmal 700 Euro, wobei das für ein solches E-Klapprad doch schon sehr günstig ist.

Besonderheiten

Natürlich muss bei dem Preis der eine oder andere Abstrich gemacht werden, was dann auch für das Klapp E Bike Zündapp Z101 gilt. Zwar wird vom Hersteller versprochen, da auf jedem Untergrund gut gefahren werden kann. Leider hat sich das im Test anders herausgestellt, denn hügelige Landschaften mag das Elektro Klapprad nicht wirklich gerne. Gerade wenn diese steileren Strecken im Wald liegen, macht das Fahren dann nicht wirklich Spaß. Doch für die Stadt ist dieses E Bike Fahrrad bestens geeignet, selbst bei steilen Strecken. Eines sollte hier noch erwähnt werden, der Akku kann schnell ausgebaut und dann geladen werden. Genauso kann der Akku aber auch im E-Klapprad geladen werden. Zusätzlich gibt es einen USB-Anschluss, um das Smartphone eventuell von unterwegs zu laden.

Fazit

Das E Bike Faltrad Zündapp Z101 hat alles, was ein gutes E-Klapprad benötigt. Selbst bei höherer Zuladung, macht das Klapp E Bike nicht schlapp. Zusätzlich gibt es noch unterschiedliches Zubehör, wie zum Beispiel Schlösser und Taschen für das Elektro Klapprad. Somit ist dieses E Bike Faltrad Zündapp Z101 für die Stadt und Anfänger bestens geeignet.

Tern Vektron S10 E Bike Faltrad mit 10 Gängen

Dieses Klapp E Bike ist weniger schön und stylisch in seinem Aussehen, was vielleicht an der neutralen Farbe Grau liegt. Doch das Elektro Klapprad kann sehr gut als Businessrad genutzt werden, was dann auch die praktische Seite des E-Klapprads auszeichnet. Geeignet ist das Klapp E Bike für beide Geschlechter.

Ausstattung

Die Höhe des Elektro Klapprad beträgt 20 Zoll und die Gangschaltung ist eine Kettenschaltung mit 10 Gängen. Die Bremsen von dem E Bike Faltrad Vektron S10 E sind Scheibenbremsen. Der Rahmen von dem E-Klapprad ist aus stabilen Aluminium und die Reichweite des Klapp E Bike Vektron S10 E beträgt laut Hersteller ca. 130 Kilometer. Das Gewicht beträgt 22,1 kg.

Zusammenfalten lässt sich das E Bike Faltrad auf die Maße von 41 x 86 x 68 cm. So passt das E-Klapprad Vektron S10 in jeden Kofferraum oder auch in eine Ecke.

Akku, Motor und Reichweite

Der Motor von diesem Elektro Klapprad hat 250 Watt und der Akku 400 Wattstunden. Dmit sind hohe Reichweiten garantiert

Design und Verkehrssicherheit

Das Design ist etwas schlicht, wobei hier eher auf das Praktische großer Wert gelegt wurde. Durch die Schutzbleche, ein Gepäckträger und die LED Beleuchtung, ist das Elektro Klapprad Vektron S10 absolut Verkehrssicher, was dann für Stadtfahrten sehr wichtig ist.

Vektron S10 kaufen

Bestseller Nr. 1
Tern Vectron Q9 20" E-Faltrad 400Wh Elektro-Kompaktrad 9-G E-Bike Elektrofahrrad Klapprad Satin metallic Silver
  • Neue Farben und frischer Look
  • Upgrade auf den Bosch Active Line Plus-Antrieb mit bis zu 50 Nm Drehmoment und 270% Tretkraftunterstützung
  • Rahmen-Update mit optimierter Akku-Position für einen noch tieferen Schwerpunkt und bessere Fahreigenschaften
  • Der Vektron-Rahmen hat die strengen europäischen Sicherheitsnormen für E-Bikes erfüllt und wurde von der EFBE Prüftechnik GmbH als EN15194-konform zertifiziert
  • Shimano Hydraulik-Scheibenbremsen für jederzeit extrastarke Bremskraft

Preis / Leistung

Natürlich ist eine solche Qualität nicht günstig, was dann auch für dieses E Bike Faltrad gilt. Dieses ist für den Preis von 1.500 Euro im Handel erhältlich. Doch hier sollte mehr auf die Ausstattung und den Komfort geachtet werden, gerade wenn das E-Klapprad viel in der Stadt gefahren wird.

Besonderheiten

Hydraulische Bremsen sorgen zusätzlich für die notwendige Sicherheit, was in vielen Städten sehr wichtig ist. Der Hersteller selbst bietet dieses Klapp E Bike gerade für Geschäftsleute an, die einmal schnell von A nach B kommen wollen.

Fazit

Zwar ist das Elektro Klapprad Vektron S10 nicht gerade günstig, doch es kann so einiges bieten. Im Test konnte da E-Klapprad durch seine einfache Handhabung und doch hohe Leistung überzeugen. Somit lohnt sich diese Anschaffung garantiert, gerade da dieses Klapp E Bike sogar Fortgeschrittene Fahrer belohnt.

GermanXia E Bike Faltrad

Dieses Elektro Klapprad hat ein Rahmen aus Aluminium und eine Reichweite bis zu 180 Kilometer. Dabei ist die Farbe ist Silber und das Aussehen erinnert an ein ganz normales Klapprad, wobei es sich hierbei natürlich um ein E Bike Faltrad handelt. Zusätzlich wurde hier kein Drehgriff für den Antrieb genutzt.

Ausstattung

Die Radgröße beträgt 20 Zoll und das E-Klapprad ist mit Scheibenbremsen ausgestattet. Zusätzlich hat das Klapp E-Bike GermanXia 7 Gänge. Die Gabelfederung sorgt für ein angenehmes Fahrgefühl, wobei auch dieses Elektro Klapprad nicht nur von Anfängern gefahren werden kann.

Akku, Motor und Reichweite

Für das Elektro Klapprad wurde ein Brushless Hinterradmotor mit 250 Watt, max. 50Nm ausgestattet. Zudem ist dieser Motor noch sehr geräuscharm und optional gibt es noch einen Drehmomentsensor. Bei dem Akku handelt es sich um einen Samsung Li- Ionen Akku mit 562 Wh oder 36 Volt. Die Höchstgeschwindigkeit von diesem E Bike Faltrad beträgt 25 kmh und die Reichweite bis zu 180 Kilometer. Die Höchstbeladung von dem E-Klapprad GermanXia beträgt laut Hersteller 130 Kilogramm.

Design und Verkehrssicherheit

Die Verkehrssicherheit von dem Klapp E Bike GermanXia wurde nach der Straßenverkehrsordnung eingehalten. Somit gibt es Schutzbleche, hinten und vorne Beleuchtung. Im gefalteten Zustand ist das Klapp E Bike GermanXia nur noch 85 x 43 x 75 cm groß, wobei der Sattel noch abgenommen werden kann. Das beträgt die Hohe nur noch 64 cm.

GermanXia S10 kaufen

Bestseller Nr. 1
GermanXia® E-Bike Klapprad Mobilemaster E-Faltrad TOURING CH-15,6 7G Shimano 20 Zoll mit Drehmomentsensor, eTurbo 250 Watt HR-Antrieb, bis zu 180 km Reichweite nach StVZO
  • Das Mobilemaster ist ein echtes Allround-Rad; die erste Auswahl für mobile Radfahrer: Caravaner, Tourer und Städter.
  • Stabil und Comfort: Robuster Alu-Rahmen mit Tiefeinstieg (ca. 34 cm); Der Comfort-Lenker sorgt für eine aufrechte Sitzhaltung. Mit langem Radstand, Breitreifen und Federgabel fährt sich das Touring wie ein Großes: hohe Fahrkomfort und souveränes Fahrverhalten auch auf weichen und sandigen Böden.
  • Mehr Reichweite durch neue Technologie und sanfte Anfahrt: Ausgestattet mit einem leistungsfähigen Li-Ionen-Akku mit Samsung-Zellen 562 Wh und Drehmomentssensor verspricht das Mobilemaster eine höhere Reichweite bis zu 180 km. Der Drehmomentsensor bietet viele Vorteile, z.B. Sanfte Anfahrt; Fahrkomfort und bis zu 30% mehr Reichweite wegen Energiesparen durch Drehmomentsensor etc.
  • StVZO-konform: Beleuchtung mit Stromversorgung durch Akku
  • Sicherheit: Entwickelt, hergestellt und getestet in Köln nach EN DIN 15194 & 14764.

Preis / Leistung

Hier ist der Preis schon beachtlich, wobei das Elektro Klapprad GermanXia auch so einiges zu bieten hat. Somit ist der Preis von über 2000 Euro zwar im ersten Moment beträchtlich, doch dafür wird hier bei dem E Bike Faltrad so einiges geboten.

Eventuelle Besonderheiten

Die Reichweite von dem E-Klapprad GermanXia ist schon beträchtlich, was dann auch den schon hohen Preis rechtfertigt. Das Aussehen ist hier ebenfalls ein wesentlicher Bestandteil, wie die einfache Handhabung.

Fazit

Das Elektro Klapprad GermanXia hat zwar einen stolzen Preis, kann aber für so einige Strecken gut genutzt werden. Dieses E Bike Faltrad kann einfach für viele Gelegenheiten genutzt werden. Ob nun in der Stadt oder im Urlaub.

Das E-Klapprad Martes

Dieses Klapp E Bike sieht eher wie ein Mountainbike bzw. E-Fatbike aus, wobei es sich doch um ein E Bike Faltrad handelt.

Achtung: Pedelec-S, nur auf privat Gelände oder mit Nummernschild und Helm!

Ausstattung

Der Rahmen von dem E-Klapprad von Martes ist aus Aluminium und die Reifen haben 20 Zoll. Das Besondere an diesen Reifen ist, es handelt sich um Breitreifen, die besonders gut für Geländer geeignet sind. Genau hierauf macht der Hersteller von diesem Elektro Klapprad auch ausdrücklich aufmerksam. Somit ist die Ausstattung von diesem Klapp E Bike auch genau auf diesen Bedarf ausgestattet.

Akku, Motor und Reichweite

Der Motor hat 500 Watt, wobei es sich um einen Bürstenlosen Motor handelt. Der Akku von dem Elektro Klapprad ist ein Sanyang Lithium 48 Volt. Über die Reichweite hat der Hersteller keine Angaben gemacht, da die Reichweite auch etwas mit dem Gelände zu tun hat. Dieses E Bike Faltrad ist ausschließlich für das Gelände gebaut und sollte daher nicht in der Stadt genutzt werden.

Design und Verkehrssicherheit

Das Design ist einem Mountainbike ähnlich, doch es handelt sich garantiert um ein E-Klapprad ist. Dabei kann das Klapp E Bike bis zu 150 kg beladen werden. Schutzbleche vorne und hinten sind vorhanden, genauso wie eine Beleuchtung vorhanden ist.

Martes Elektro Klapprad kaufen

Bestseller Nr. 1
Ebike Klapprad 20 Zoll, 750W 48V Hinterradmotor Fatbike, 15AH Lithium-Ionen-Akku | 60Nm Torque | M8 Monitor, Rücklicht mit Bremse, für Damen Herren[EU Warehouse]
  • 【BREITE ANWENDBARKEIT】Das Ebike Klapprad verbindet nahtlos robuste Fähigkeiten und außergewöhnlichen Komfort. Mit fetten 4 Zoll Reifen und einem Ruf für Stabilität ist unser Gründer-Elektrofahrrad perfekt für Offroad-Abenteuer, Wochenendtouren in der Sackgasse und alles dazwischen. Sitze und Griffe sind verstellbar, und jeder, der 5'2 "--6'3" groß ist, kann bequem fahren. Die maximale Belastung beträgt 150 kg. Weder Größe noch Gewicht sind ein Problem.
  • 【FAHRKOMFORT】Die Reifen sind CST 20" x 4" und für 5psi-30psi ausgelegt und haben mit ihrem knorrigen Profil eine gewisse Stoßdämpfung. Auf niedrigeren Niveaus wie 5 psi funktionieren sie auf verschiedenen Terrains wie Sand oder Schnee sehr gut.
  • 【LEISTUNGSSTARKE LEISTUNGSKOMBINATION】Mit 750 W und 60 Nm Drehmoment wird Ihnen dieser bürstenlose Motor helfen, steile Anstiege zu erklimmen und Sie aus einem Stillstand schnell auf Höchstgeschwindigkeit zu bringen, während er leise und unauffällig bleibt. Der 15Ah 48V-Akku bietet lange Reichweite und ermöglicht es Ihnen, weiter zu fahren. Die eingebaute Doppelsicherung schützt den Akku besser. Zusätzliche Sicherheit und Seelenfrieden mit einem herausnehmbaren, schlossgeschützten Akku.
  • 【HOHE KOSTEN-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS】Die effektiv stoßdämpfende Vorderradgabel, Vorder- und Hinterrad-Doppelscheibenbremsen, LCD-Fahrradcomputer bietet 5 Gänge, 7-Gang-Shimano-Profi-Getriebe, Gas, LED-Energiesparscheinwerfer, Fahrradtelefonhalter, Hupe, Langstreckentauglicher Dämpfersitz etc. Das sind mindestens 2 Impulse im ganzen Leben. Das eine ist für die Liebe ohne Konsequenzen und das andere für eine Reise ohne Verzögerung. Nehmen Sie es jederzeit mit auf eine Reise.
  • 【Schnelle Lieferung & Garantie】Wir wollen an der Spitze der sich entwickelnden und innovativen Produkte stehen. Bei Verwechslungen mit dem Elektrofahrrad können Sie sich gerne an uns wenden. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen bessere Lösungen zu bieten! Wir möchten, dass alle Fahrer die Schönheit der Welt entdecken.

Preis / Leistung

Der Preis von diesem Elektro Klapprad von ca. 1300 Euro mag zwar im ersten Moment hoch sein. Doch wer gerne im Gelände unterwegs ist, der kommt um solch ein E Bike Faltrad nicht vorbei. Allerdings sollten Stadtfahrten vermieden werden, da die Motorleistung von 500 Watt in Deutschland so nicht erlaubt ist. Zur Zeit gibt es dieses E-Klapprad leider nicht mit einem Motor von 250 Watt, was aber wieder kommen kann.

Eventuelle Besonderheiten

Leider kann dieses Klapp E Bike in Deutschland nur im Gelände gefahren werden, doch genau hierfür wurde es gebaut.

Fazit

Wer gerne seine Freizeit im Gelände verbringt, der ist mit diesem Elektro Klapprad bestens bedient. Zwar mag der Preis zuerst etwas hoch sein, doch das E Bike Faltrad ist nicht für Anfänger sondern für Profis gebaut worden. Ein ganz besonderer Fahrspaß, einmal nicht in der Stadt.

Häufig gestellt Fragen?

Gibt es für das Klapp E Bike einen Ersatzakku?

Diesen Ersatzakku gibt es, wobei der meist für das Elektro Klapprad sehr teuer ist. Vor dem Kauf sollte daher schon darauf geachtet werden, ob es für das E Bike Faltrad einen solchen Akku gibt.

Wieviel Gewicht hält so ein Elektro Klapprad aus?

Hier gilt es die Angaben des Herstellers zu beachten. In der Regel hält so ein Elektro Klapprad bis zu 120 Kilo Gesamtgewicht aus. Allerdings gibt es das einen oder andere E Bike Faltrad das dann bis zu 140 kg tragen kann. Diese Räder nennen sich dann auch Heavy Duty und können ein Gewicht von 140 kg bis 200 kg aushalten. Allerdings muss hier auch immer das Eigengewicht von dem E-Klapprad und eventuelle Beladung mit eingerechnet werden.

Motorposition (Front / Heck / Mitte)

In der Regel hat die Position nichts mit der Leistung von einem E-Klapprad zu tun. Vielmehr geht es um Handling, Abnutzung und teschnische Realisierbarkeit. Doch vielen ist es auch wichtig, das der Motor nicht gleich in den Blick fällt. Also kann das E-Klapprad auch danach ausgesucht werden, wobei viele Hersteller den Motor mittig am Rahmen anbringen. Meist ist grade dieser Motor einfach auszubauen, was dann beim Klapp E Bike wichtig sein kann.

Da Frontmotoren das Lenkverhalten negativ beeinflussen sind diese inzwischen eher selten anzutreffen.

Was ist der Unterschied Pedelec, Pedelec-S und E-Bike?

Viele Menschen kennen den Unterschied nicht, wobei ein Pedelec meist mit einem E-Bike gleich gesetzt wird. Hier wird beim Treten in die Pedale nur durch einen Motor unterstützend eingegriffen. So können Berge einfacher genommen werden.

Hingegen ähnelt das Pedelec-S eher einem Mofa. Hier muss nicht getreten werden, gerade wenn dann im Berg einmal die Puste ausgeht.
Pedelecs haben eine maximale Unterstützung bis 25 km/h. Dabei spielt es keine Rolle ob es eine klappbares E-Bike ist oder nicht. Sobald folgende Voraussetzungen erfüllt sind gelten sie juristisch wie Fahrräder:

  • Anfahr- oder Schiebehilfe bis 6 km/h ist zulässig
  • Motor mit einer maximalen Nenndauerleistung von 250 Watt
  • Die Unterstützung nimmt mit zunehmender Geschwindigkeit ab. Ab 25 km/h völlig oder wenn der Fahrer nicht mehr in die Pedale tritt

Der Vorteil liegt auf der Hand: Es wird kein Führerschein oder eine Prüfbescheinigung benötigt. Bei Pedelec-S ist dies im Gegensatz dazu der Fall.