Leichte E-Bikes unter 20kg

E-Bikes werden eigentlich immer schwerer. Grund dafür sind die Akkus, die zwar mehr Leistung bringen, sprich längere Laufzeiten ermöglichen, aber eben damit auch schwerer sind. Doch nicht nur ein größerer Akku ist ursächlich dafür, dass E-Bikes immer schwerer werden, sondern auch weil immer häufiger gewünscht wird, dass viel Zuladung auf den E-Bikes möglich ist, wie Gepäck, wenn das E-Bike als Reisegefährt genutzt wird. Es gibt zu den inzwischen normal gewordenen schweren E-Bikes aber auch eine regelrechte Gegenbewegung, nämlich leichte E-Bikes, bei denen Akku und Zuladung entsprechend reduziert sind. Diese E-Bikes unter einem Gewicht von 20 Kilogramm oder sogar noch weniger an Gewicht sind sehr handlich, aber durch ihre reduzierten Funktionen in Sachen Akkuleistung und Zuladung, also einem leichten Rahmen, nicht für jedermann und nicht für jede Aktivität geeignet. Das leichte E-Bikes unter 20kg hat also Vor- und Nachteile

Eigenschaften und Vorteile

Rund 26 Kilogramm – so schwer sind die meisten E-Bikes mindestens. Die großen Cargo-Bikes sind hier noch gar nicht einbezogen. Leichte E-Bikes bringen indes tatsächlich nicht mehr als 20 Kilogramm Eigengewicht auf die Waage. Es handelt sich hier um 6 Kilogramm, die du sicherlich spüren wirst, vor allem dann, wenn du das E-Bike einmal hochhebst, zum Beispiel beim Einstieg in die Bahn oder wenn du das E-Bike wieder in den Fahrradkeller stellen willst, der nicht ebenerdig zum Eingangsbereich liegt. Im Vergleich zu den etwas bzw. erheblich schwereren E-Bike-Modellen hast du allerdings an deinem E-Bike keinen Doppelakku und auch keine Vollfederung.

Das geht auf den ersten Blick gesehen natürlich auf den Komfort von einem E-Bike. Die weniger Akku-Power bedeutet für dich konkret, dass du mit dem E-Bike wesentlich kürzere Strecken fahren kannst, ohne dich anstrengen und in die Pedale treten zu müssen. Und durch die fehlende Vollfederung leidet natürlich auch etwas der Fahrkomfort. Das kannst du leicht aber durch einen bequemen Sattel ausgleichen, der auch etwas federt. Weniger Gewicht beim E-Bike bedeutet aber auch, dass du damit sehr viel leichtgängiger unterwegs bist. Das ist eine der herausragenden Eigenschaften eines leichten E-Bikes. Was dafür sorgt, dass du das Leicht-E-Bike so bequem auch mal tragen kannst, dafür sorgt auch die Bauweise bzw. das für die Herstellung verwendete Material.

Neben Carbon kommen noch weitere leichte Komponenten zum Einsatz. Dank dieser leichten Materialien ist es sogar möglich, dass ein größerer Akku seinen Platz an einem leichten E-Bike mit einem Gewicht von weniger als 20 Kilogramm finden kann. Ein solches E-Bike mit einem Gewicht von bis zu 20 Kilogramm ist zudem auch meist klappbar und aus diesem Grund noch besser zu transportieren. Siehe hierzu auch unseren Beitrag zu klappbaren E-Bikes.

Zusammenfassung Eigenschaften und Vorteile

Eigenschaften:

  • Leichtbauweise mit Carbon etc.
  • Verzicht auf Extras wie Gepäckträger
  • In der Regel kleinerer Akku
  • Keine Vollfederung
  • Weniger Zuladungsgewicht
  • Oft klappbar
  • Leichte Motoren

Vorteile:

  • Leichter Transport und geringes Gewicht, da auch klappbar
  • Leichtgängigkeit beim Fahren

Leichte E-Bikes unter 20kg Topseller

Leichte E-Bikes unter 20 Kilogramm – Worauf beim Kauf achten

Beim Kauf eines E-Bikes unter 20 Kilogramm ist auf einiges zu achten. Hierzu gehört vor allem die Akkugröße und damit die Reichweite. Denn ganz darfst du beim Kauf von einem leichten E-Bike auch nicht außeracht lassen, dass dieses auch eine gewisse Leistung haben sollte. Auch auf die Reifengröße musst du achten und darauf, dass du gute Bremsen am E-Bike hast. Auch wenn du keine Bergabfahrten unternimmst mit diesem E-Bike, sollte das E-Bike gut ausgestattet sein mit Bremsen. Beim Material solltest du auf Hochwertigkeit achten. Denn damit ein Leicht-E-Bike wirklich leicht ist, sollte es aus Carbon sein.

Auf einige wichtige Ausstattungsmerkmale eines Bikes, wie die Beleuchtung solltest du natürlich nicht verzichten. Ansonsten ist das E-Bike unter 20 Kilogramm nicht für die Nutzung auf der öffentlichen Straße zugelassen. Beim Kauf von einem E-Bike, das weniger als 20 Kilogramm wiegt, solltest du auch darauf achten, dass dieses E-Bike klappbar ist. Das könnte ein weiteres Argument dafür sein, dass du dich doch für ein leichtes E-Bike entscheidest, auch wenn du doch eher auch eine E-Bike haben willst, mit dem du auch hügelige und bergige Strecken befahren kannst. Ist das E-Bike aber klappbar, kannst du das E-Bike in deinen Kofferraum oder in einen Bus packen und mit dem E-Bike auf einen Berg die ebenen Fahrbahnen befahren bzw. den Berg hinabfahren.

Beim Kauf von einem leichten E-Bike solltest du darauf achten, dass dieses Bike über ein vollwertiges Display verfügt. Dies fehlt den meisten Leichtgewichten allerdings. Dabei werden die grundlegenden Infos über die Funktionen von einem E-Bike, nämlich Unterstützungsstufe und Akkustand, per LED-Anzeige übers Display angezeigt. Und auch nicht alle leichten E-Bikes verfügen über das Feature, dass die Fahrdaten per App abrufbar sind. Du solltest zudem beim Kauf auf das Belastungsgewicht achten. Leichte E-Bikes haben ein nicht so hohes Belastungsgewicht wie die etwas schwereren E-Bikes. Leichte E-Bikes lassen in der Regel kaum ein Belastungsgewicht von mehr als 125 Kilogramm zu. Wenn du schwerer bist oder weißt, dass du mehr Gepäck mitnehmen willst, solltest du zu einem normalen E-Bike greifen. Und auch die Leistung des Motors ist ein Faktor, auf den du achten solltest.

Vorstellung von 3 meichten E-Bikes unter 20kg

Bluewheel 20″ klappbares E-Bike

Bei diesem E-Bike handelt es sich um klappbares Modell mit 20 Zoll Reifen. Das E-Bike verfügt über einen Bordcomputer mit LCD-Farbdisplay und einer App-Kompatibilität und Bluetooth. Am Bord befindet sich ein herausnehmbarer 36 Volt Lithium-Ionen-Akku und ein 250 Watt starker Shengyi Hinterradnabenmotor. Das Gewicht des E-Bikes beträgt genau 20 Kilogramm. Konzipiert ist dieses E-Bike für den Stadtverkehr und verfügt in seiner Grundausstattung über eine Sate-Lite G1-Beleuchtung und ist mit Reflektoren ausgestattet. Maximal 24 km/h kannst du mit diesem E-Bike fahren.

Bluewheel 20 kaufen

Bestseller Nr. 1
BLUEWHEEL 20" klappbares E-Bike I Deutsche Qualitätsmarke I Shimano 7 Gang-Schaltung I EU-konform Klapprad mit App + 250 W Motor + Batterie abnehmbar | Electric Bike 25 km/h bis zu 150 km | BXB55
  • ✅𝗚𝗥𝗘𝗡𝗭𝗘𝗡𝗟𝗢𝗦 𝗠𝗢𝗕𝗜𝗟: Sie wollen effizient auf klassischen Radstrecken unterwegs sein, aber auch mal Ihre Abenteuerlust im Offroad-Gelände ausleben? 25 km/h Top Speed und die 20“ Premium Reifen des Klapprads lassen Sie – ob auf der rasanten City-Strecke oder der anspruchsvollen Geländetour – ganz sicher nicht im Stich! Durch die elektrische Antriebsassistenz bleibt Ihnen auf dem Weg zum Ziel nie die Luft weg – und an den Staus der Rush Hour ziehen Sie entspannt vorbei!
  • ✅𝗙𝗘𝗗𝗘𝗥𝗟𝗘𝗜𝗖𝗛𝗧𝗘𝗦 𝗙𝗔𝗛𝗥𝗚𝗘𝗨̈𝗛𝗟: Ausgiebige Ausflüge und lange Pendelstrecken auf dem E-Bike gehören zu Ihrem Alltag? Mit dem Antrieb des 250 W-Motors und der leistungsstarken Li-Ionen-Batterie legen Sie pro Akkuladung atemberaubende 150 km zurück! Den Akku nehmen Sie bequem ab und laden Ihn flexibel, wo Sie möchten. Das Beste? Langstrecken mit Anstiegen treiben Ihnen keine Schweißperlen auf die Stirn – denn die Tretunterstützung macht diese Hürden zum Kinderspiel!
  • ✅𝗞𝗢𝗠𝗣𝗔𝗞𝗧𝗘𝗥 𝗕𝗘𝗚𝗟𝗘𝗜𝗧𝗘𝗥: Das E-Bike BXB55 ist das ultimative Must-Have für die Mobilität der Zukunft. Das Raumwunder klappen Sie mit nur wenigen Handgriffen auf schmale Maße von 86 x 43 x 80 cm zusammen. So ist der kompakte E-Flitzer der ideale Begleiter auf Reisen und für Pendler, denn Sie transportieren ihn platzsparend in Bahn und Auto. Pluspunkt: Dank einfacher Höhenverstellung passen Sie den City-Cruiser in Rekordzeit an Ihre Körpergröße an und genießen maximale Flexibilität!
  • ✅𝗦𝗔𝗙𝗘𝗧𝗬 𝗙𝗜𝗥𝗦𝗧: Damit Sie für alle Situationen im Straßenverkehr gewappnet sind, ist Ihr StVZO-konformes E-Fahrrad mit durchdachten Sicherheitsfeatures versehen. Mit praktischem Gepäckträger, hellem Front- und Rücklicht, Pedal- und Speichenreflektoren sowie Reflexstreifen sind Sie das Highlight der Straße. Und dank des niedrigen Rahmens mit Komfort-Einstieg wird jede Bike Tour zum extrasicheren Fahrerlebnis.
  • ✅𝗦𝗠𝗔𝗥𝗧 𝗨𝗡𝗧𝗘𝗥𝗪𝗘𝗚𝗦: Was wäre ein smartes Electric Bike ohne intelligente App-Steuerung? Anders als viele andere E-Falträder ist das BXB55 nicht nur über das LCD-Farbdisplay am Lenker, sondern auch easy per App steuerbar. Sie verbinden einfach Ihr Smartgerät und genießen während jeder Fahrt den kompletten Überblick: Akkuladestand, Geschwindigkeit, Distanz, verbrauchte Kalorien und das Assistenzlevel sind nur einen Touch entfernt!
Bestseller Nr. 2
smartEC Camp-20D E-Klapprad | E-Bike | E-Faltrad Elektrofahrrad 20 Zoll Lithium-Ionen-Akku 36V/15,6Ah Motor 250W Fahrunterstützung 25 km/h Reichweite 100 km Modelljahr 2022 (Schwarz)
  • ✅GUTER AKKU & SICHERHEIT: Vor Verkauf unserer E-Bikes werden diese genau auf Qualität und Sicherheit geprüft, denn nur ein sicheres Rad ist ein gutes Rad. Die Lithium-Ionen Batterie des Camp-20D ist mit einer Energiekapazität von 562WH (36V/15,6AH) ausgestattet. Weite Strecken können so nachhaltig zurückgelegt werden. Der hochwertige Aluminiumrahmen mit Sicherheit-Faltmechanik erhöht den Fahrkomfort und das einfache Verstauen des Klapprades
  • ✅STARKER MOTOR & BREMSEN: Der Nabenmotor im Hinterrad liefert eine Nenndauerleistung von 36V/250Watt und eine max. Fahrunterstützung bis zu 25KM/H. Darüber hinaus können Sie zwischen 5 Leistungsstufen des Motors und 7 Gängen der Shimano Gangschaltung wählen, um die perfekte Fahrgeschwindigkeit zu finden. Das Tektro Bremssystem sorgt für eine hohe Bremseffizienz.
  • ✅EFFIZIENT: Das smartEC Camp-20D ist das ideale E-Klapprad für Radtouren. Es hat eine hohe Reichweite von bis zu 100 km (je nach Straßenkondition und Fahrweise) und der Energieverbrauch ist dank optimierter Steuerung sehr effizient
  • ✅KOMPAKT: Der Akku ist herausziehbar. Zusätzlich zum Akku kann auch der SR freeway A094D Sattel komplett herausgezogen werden. Dadurch kann das E-Klapprad noch leichter transportiert werden in Kofferraum, Wohnmobil, Bahn und Co
  • ✅EINFACH & PRAKTISCH: In wenigen Handgriffen können Sie das Camp-20D Klapprad zusammenfalten. Die klappbaren Wellgo Pedale und ein sicherer Klappmechanismus sind am Rahmen verbaut und ermöglichen ein schnelles Falten des Rades. Zusammengefaltet hat das smartEC Camp-20D eine komfortable Maße von 85cm (L) x 50cm (B) x 78cm (H)

Galano GX-26

Dieses leichte E-Bike bringt gerade einmal 15,9 Kilogramm auf die Waage und hat dabei sogar einen Aluminiumrahmen, aber eine geringe Überhanghöhe und ein abfallendes Oberrohr. Verbaut ist in diesem E-Bike eine mechanische Scheibenbremse, und zwar hinten und vorne. Als Schaltsystem dient eine Kettenschaltung mit 21 Gängen und die Reifen haben eine Größe von 26 Zoll. Wenn du dieses E-Bike nutzen willst, dann solltest du nicht über 100 Kilogramm wiegen. Dieses E-Bike ist insbesondere für Nutzer im Jugendalter geeignet. Dieses E-Bike unter 20 Kilogramm kannst du nicht nur im Stadtverkehr nutzen, sondern auch wenn du im Gelände unterwegs bist. Zu den Features von diesem E-Bike gehören auch die Federgabel und die Seitenständer.

Galano GX-26 kaufen

Bestseller Nr. 1
Galano GX-26 26 Zoll Damen/Jungen Mountainbike Hardtail MTB (Weiss/lila, 38cm)
  • Schönes 26 Zoll MTB Fahrrad mit 21 Gang Schaltung für Alltag und Freizeit
  • Das Mountainbike hat einen gut ausbalancierten MTB Rahmen und Federgabel
  • Das Hardtail Bike ist ausgestattet mit Scheibenbremse und MTB-Sattel
  • Gefahren wird auf griffigen Stollenreifen 26" x 2,10", mit denen Fahrräder guten Halt haben
  • Das Galano GX-26 eignet sich für Damen, Herren, Mädchen oder Jungen zwischen 145 und 175 cm Größe.
Bestseller Nr. 2
Galano Toxic Mountainbike 26 Zoll Fahrrad Hardtail MTB Mountain Bike Damen Herren Jungen Mädchen mit MTB Rahmen Unisex Rad 26" Jugendfahrrad Alu-Mountainbike (orange, 36 cm)
  • vielseitiges 26 Zoll Hardtail Mountainbike für den Einsatz auf der Straße, Wald und Feld
  • leichter MTB Aluminium Rahmen kombiniert mit einer Federgabel mit 100 mm Federweg für ein Plus an Fahrkomfort
  • 21 Gang Kettenschaltung mit robusten, wartungsarmen Komponenten für geschmeidige Schaltvorgänge
  • MTB Reifen in 26 x 2,10 Zoll mit Stollenprofil für einwandfreien Grip
  • für Körpergröße 145 - 185 cm, zu 85 % vormontiert

Vogue Folding Bike in 20 Inch

Auch dieses leichte E-Bike bringt gerade einmal 20 Kilogramm auf die Waage. Ausgestattet mit 20 Zoll Reifen und einigen weiteren Features ist dieses E-Bike ideal für den Stadtverkehr. Das E-Bike verfügt über Alu-Felgen und 20 Zoll Räder sowie 1,75 Zoll Speichen und ein Kettenblatt mit 40 Zähne und Schutzbleche mit Gummi Spritzschutz, hat einen Gepäckträger und eine Komfort-Sattelstütze sowie ein LED-Beleuchtungssystem und Reflektoren vorne und hinten und ein gelbes Katzenauge pro Rad.

Vogue Folding Bike kaufen

Bestseller Nr. 1
Phylion Akku Typ Joycube Wall-ES für E-Bike Pedelec 36V 14,5Ah für u.a. Batavus, Vogue, Keiler, Tretwerk
  • Hochwertiger E-Bike-Akku Joycube für Pedelecs von Neuzer eingesetzt wird.
  • Neu eingetroffener Originalakku mit 14,5 Ah - bestückt mit Panasonic-Rundzellen 18650
  • Hersteller: Phylion - Originalausrüster der E-Bikehersteller
  • Kompatibel mit u.a.: Chrisson, SFM, Saxonette, Globus, Adriatica mit Akkus
  • Phylion Akku (Original - Kein Nachbau! ) - erfüllt alle Tests und Kriterien für den EU-Markt - Rücklicht optional erhältlich unter https://www.amazon.de/dp/B084Q8PY2V
Bestseller Nr. 2
PowerSmart® 14Ah 504Wh Li-ion 36V E-Bike Ersatzbatterie Akku für Vogue Mestengo
  • Akkutyp: Li-Ion // Spannung: 36V
  • Kapazität: 14Ah/504Wh // Japanische Zellen
  • Akku Abmessung: 437,00 x 55,00 x 85,00 mm
  • Bemerkung: Bafang UART Kommunikationsprotokoll.
  • Ersatz für Protanium KLC96UF04B

Übersicht über die großen Hersteller

Zu den großen Herstellern von E-Bikes unter 20 Kilogramm gehören unter anderem

  • Sushi
  • Bluewheel
  • Vogue
  • Folding
  • Coboc
  • SmartEC
  • Galano
  • Cannondale
  • Specialized
  • Urwahn
  • Storck
  • und noch einige mehr

Mit welchen Abstrichen muss man bei sehr leichten E-Bikes rechnen

Wenn du dir ein E-Bike mit einem Gewicht unter 20 Kilogramm kaufst, dann solltest du dir vorrangig erst einmal überlegen, ob das für dich praktikabel ist. Wenn es so ist, dass du ein solches E-Bike kaufen willst, um damit auf der ebenen Straße in der Stadt oder der Landstraße zur Arbeit und wieder heim zufahren, einen Einkauf zu erledigen beim Supermarkt um die Ecke oder das Kind in Schule oder Kita bringen willst, bist du mit dem E-Bike mit einem Gewicht unter 20 Kilogramm gut bedient.

Gepäckträger hat ein solches E-Bike ebenfalls. Und auch einen Hundeanhänger bzw. Kinderanhänger kannst du mit diesem E-Bike ohne Probleme ziehen. Abstriche musst du, wenn du das E-Bike für diese Zwecken einsetzen willst, nicht machen. Allerdings kannst du mit einem E-Bike unter 20 Kilogramm nicht auf eine größere Tour gehen. Und auch wenn du einige Kilos mehr hast als du eigentlich solltest, dann musst du auf ein solches E-Bike verzichten. Denn Nutzer mit einem etwas höheren Körpergewicht benötigen Fahrradrahmen, die etwas robuster sind. Dies gilt auch, wenn du besonders groß bist. Das heißt, die maximale Traglast eines E-Bike unter 20 Kilogramm Eigengewicht ist nicht allzu hoch. Wird das leichte E-Bike überlastet, leidet darunter die Stabilität.

Fazit leichte E-Bikes unter 20kg

Bei einem E-Bike, das nicht mehr als 20 Kilogramm auf die Waage bringen soll, sollte darauf geachtet werden, dass es auch für das eigene Körpergewicht ausgelegt ist. Du solltest zudem darauf achten, dass das E-Bike über alle Features verfügt, die dir angenehm erscheinen und die dir dabei helfen für eine Stadttour, deine Alltagserledigungen und für eine Fahrt über Land. Beachten musst du, dass du mit einem Leicht-E-Bike keine großen bzw. langen Touren unternehmen kannst, wenn du auf die Annehmlichkeit des Akkus nicht verzichten möchtest. Denn ein leichtes E-Bike ist nicht für Touren in die Hügel- oder Bergregion geeignet. Bei moderater Fahrt ist es allerdings so, dass auch ein kleiner Akku lange hält. Dabei ist es inzwischen möglich – dank der Leichtbauweise des Rahmens – auch in ein Leicht-E-Bike einen etwas größeren Akku zu integrieren.

Allgemein schließen die leichten E-Bikes eine lange und recht große Lücke im E-Bike-Spektrum. Es handelt sich bei diesen leichten E-Bikes von unter 20 Kilogramm bzw. bis 20 Kilogramm um eine gute Alternative für diejenigen, die ihr E-Bike öfter einmal herumtragen müssen.

3 Kommentare

  1. Moin.
    Wir fahren Spezialiced, die um die 15 kg wiegen und machen damit große Etappentouren mit ordentlich Gepäck.
    Nach zweijähriger Erfahrung fragen wir uns, wieso E-Bikes in der Masse immer noch über 20, ja 25 kg wiegen.
    Wo sind Deutschlands Ingenieure geblieben?
    OK, der Preis war ordentlich, aber dafür kriegen wir es ohne jahrelanges Krafttraining in die Bahn und den Keller.

    1. Hallo, ich habe mich lange gegen ein Ebike gesträubt. Ich will einfach nicht mit einem „Schlachtschiff“ von 25 kg oder mehr fahren. Vor zwei Wochen habe ich durch Zufall ein Coboc Rad mit ca 15 kg Gewicht gesehen. Da war es passiert. Ich begann zu suchen und habe ein „Specialized Vado“ gesehen. Der Händler hatte eins mit XL Rahmen, am letzten Montag habe ich es Probe gefahren. Ohne Motor lässt es sich fast fahren wie ein Rennrad. An Steigungen kann ich den Motor zuschalten…. Heute habe ich es gekauft 😊. Wichtig für mich ist auch das Handling bei Zugfahrten! – beim Einsteigen in einen Zug und auch beim Wechsel der Gleise durch Unterführungen…. Ich freue mich jetzt auf meine erste Fahrten damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert