Lohnt sich der Kauf eines E-Bikes?

In den letzten Jahren wird der Aktivurlaub mit dem elektrischen Fahrrad beliebter und immer mehr wollen ein E-Bike kaufen. Doch das Elektrorad findet nicht nur im Urlaub Verwendung, für viele ist es die gesunde Alternative zu Auto und Roller. Es erhöht gleichermaßen Fitness und Komfort bei der Fortbewegung in der Stadt.

Wer sollte sich ein E-Bike kaufen?

Grundsätzlich ist das elektrische Fahrrad für alle Altersgruppen geeignet. In Fahrradgeschäften und Online-Shops werden bereits Modelle für Kinder angeboten, Eltern wollen ihren Kindern schon früh E-Bikes kaufen. Beim Fahren des Rades ist stets Vorsicht geboten, da man damit schnell hohe Geschwindigkeiten erreichen kann. Außerdem sollte das Tragen eines Helmes selbstverständlich sein, besonders für die Kleinsten.
Obwohl meist die ältere Generation das E-Bike kaufen möchte, wird das Rad auch bei den Jüngeren immer beliebter, da der Mehrwert für das Fahren in der Stadt steigt und das Umweltbewusstsein nach und nach in den Köpfen der Menschen ankommt. Wer ein E Bike kaufen möchte, macht damit sicher keinen Fehler.

Verschiedene E-Bikes für jeden Bedarf

Vor dem Kauf eines E-Bikes ist es nützlich, sich über die verschiedenen Typen des Rads zu informieren. Je nachdem, welche Wege mit dem Rad bestritten werden, sollte der passende Typ dafür ausgewählt werden.

Wie der Name schon sagt, ist das Mountain-E-Bike für unebene, steile Strecken, die möglicherweise durch Wälder und über Berge führen, perfekt geeignet. Dieser Fahrradtyp ist für Sportbegeisterte und Naturliebhaber*innen eine sehr gute Wahl.

Das elektrische Lastenrad bietet viel Platz und sollte dann in Erwägung gezogen werden, wenn größere Gegenstände transportiert werden müssen. Einkäufe können mit diesem Gefährt praktisch und schnell erledigt werden.

Müssen längere Strecken auf ebenen Straßen in kurzer Zeit zurückgelegt werden, spricht alles für den Kauf eines E-Rennrads. Aber Vorsicht! Durch den elektrisch betriebenen Motor können auf ebenen Straßen sehr schnell hohe Geschwindigkeiten erreicht werden und die Unfallgefahr steigt.

Viele Studierende in Städten wohnen in kleinsten Einzimmerwohnungen, die nur wenig Raum zu bieten haben. Das klappbare E-Bike wird darin trotzdem Platz finden, wenn man das wertvolle Stück nicht auf der Straße oder im Kellerabteil stehen lassen möchte. Dieser Fahrradtyp ist für Bewohner*innen von Städten eine Erleichterung und passt ohne große Mühen in den Kofferraum der meisten Autos. So kann das Rad schnell und einfach in den Urlaub oder zum Sporteln in der Natur eingepackt und mitgenommen werden. Dieser Vorteil sollte bedacht werden, wenn Sie das E-Bike kaufen.

Tipps

Um ein Gefühl für das besondere Fahrrad zu bekommen, kann im Geschäft gefragt werden, ob eine Probefahrt möglich ist, bevor Sie das E-Bike kaufen. So kann Ihr bevorzugter Typ möglicherweise leichter gefunden werden.

Wie weit das E-Bike gefahren werden kann, bis der Akku aufgibt, hängt von mehreren Faktoren ab. Das Modell und die Preisklasse sind dabei zu beachten. Wird das Rad bei stürmischen Wetterbedingungen gefahren, kann es durchaus vorkommen, dass sich der Akku schneller leert. Ebenso, wenn der Fahrer oder die Fahrerin etwas mehr Gewicht auf die Waage bringt. Pauschal kann gesagt werden, dass mit einem hochwertigem Modell 50 bis 100 km weit gefahren werden kann. Es ist von Vorteil, sich nach der Reichweite zu erkundigen, wenn Sie das E-Bike tatsächlich kaufen wollen.

Sollte der Fall der Fälle eintreten und der Akku des Bikes auf einmal leer sein, kann das Rad trotzdem weitergefahren werden, wenn auch etwas eingeschränkt. Auf ebenen Strecken ist das Treten des Bikes mit ausgeschaltetem Motor kein Problem. Ist man in den Bergen und hügeligen Landschaften unterwegs, kann ein leerer Akku Probleme machen. E-Bikes haben ein sehr hohes Eigengewicht und machen das Treten bei Steigungen zur Tortur. Ein regelmäßiges Laden des Akkus ist dadurch sehr sinnvoll.

Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass das elektronische Rad ein praktisches, nachhaltiges Fahrzeug ist, mit dem man sich den Alltag immens erleichtern und zusätzlich fit bleiben kann. Es lohnt sich, ein E-Bike zu kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.