Mit dem Fahrrad den Alltag meistern: das Longtail-Fahrrad

Immer öfter lässt der Durchschnittsdeutsche sein Auto stehen und schwingt sich mit Energie und Elan auf sein Fahrrad. Mal eben schnell zum Supermarkt um die Ecke? Ein wenig Sport und frische Luft zwischendurch? Gar kein Problem! Das Fahrrad wird wieder öfter auf den deutschen Straßen gesehen. Doch gerade wer mit seinem Rad den Alltag bestreitet, Einkäufe und auch Kinder damit von A nach B fährt, der sollte bei der Wahl des Fahrrads darauf achten, dass es auch genau für diese Herausforderungen gebaut wurde. Hier kommen die sogenannten Lasten-Fahrräder ins Spiel, besonders Backpacker oder Long Tail Lastenfahrräder. Sie helfen dabei den Transport selbst sperriger und schwerer Gegenstände auch mit dem Fahrrad einfach und praktikabel zu gestalten. Doch was genau ist überhaupt ein Longtail Fahrrad?

Was ist ein Longtail Fahrrad?

Longtail Räder, die auch unter dem Namen Backpacker bekannt sind, sind Fahrräder mit einem überlangen und sehr stabilen Gepäckträgeraufsatz. Sie zählen zur Kategorie der Lastenfahrräder und sehen sehr ähnlich aus wie normale Fahrräder. Nur mit dem Unterschied, dass der Gepäckträger um ein Vielfaches länger und stabiler ist, als bei normalen Fahrrädern. Daher lässt sich ein Longtail Fahrrad auch wie ganz normales Fahrrad fahren und lenken. Selbst der Wendekreis unterschiedet sich zwischen einem Longtail Rad und einem normalen Fahrrad ich wirklich. Das bringt einige Vorteile im Straßenverkehr. Eine Übersicht für preiswerte E-Bike Alternativen findest du hier.
Von der Aufbauweise her wird die eigentliche Länge des Gepäckträgers dadurch definiert, wie weit zurückgesetzt das Hinterrad montiert ist. Das entscheidet über den dazu gewonnen Platz und die Länge des Gepäckträgers. Verlängerungen zwischen einer halben bis ganzen Radlänge sind dabei möglich. Diese Konstruktion ist besonders für Longtail Fahrräder. Es ist sozusagen das Alleinstellungsmerkmal dieser Lastenräder. Sie bieten die Möglichkeit bis zu zwei Kindersitze zu montieren oder auch größere Mengen an Gepäck und Waren zu transportieren. Doch Longtail-Fahrräder haben noch weitere Vorteile. Diese sollen im Folgenden genauer vorgestellt werden.

Besondere Vorteile von einem Longtail Fahrrad

Longtail Fahrräder sind so konzipiert, dass sie einen besonders tiefen Durchstieg haben. Das ermöglicht gerade bei sehr schwerer Zuladung ein ausbalanciertes Aufsteigen und bietet gleichzeitig sicheren und schnellen Halt, wenn das Rad zum Stehen kommen soll. Denn man sich schnell und sicher mit beiden Füßen fest auf dem Boden. Normale Räder mit Tiefeneinstieg haben wir gründlich analysiert, schau doch einfach mal rein.
Die meisten Longtail Fahrräder sind darüberhinaus mit einem robusten und sehr stabilen Mittelständer ausgestattet, sodass das Longtail Fahrrad sowohl im unbeladenen wie beladenen Zustand sicher geparkt und abgestellt werden kann. Das Ein- und Ausladen von Einkäufen wie das Hineinsetzen und Herausnehmen von Kleinkindern ist daher absolut kein Problem.
Da ein Longtail Fahrrad gerade im beladenen Zustand häufig einiges an Gewicht mit sich bringt, ist es umso wichtiger, dass das Bremssystem ordentlich belastbar ist und schnell reagiert. In der Regel greifen die Hersteller von Longtail Rädern daher zu griffigen Scheibenbremsen. Diese Bremssysteme bieten eine besser dosierte wie auch höhere Bremskraft als das sonst für Fahrräder typische Felgenbremssystem.

Doch der größte und beste Vorteil des Longtail Fahrrads ist und bleibt der extralange Gepäckträger. Dieser eigenen sich selbst für sperrige und sehr schwere Güter, lässt selbst Großeinkäufe zu einer Kleinigkeit werden und bietet selbst über längere Strecken komfortables Fahrvergnügen. Je nach Länge des Gepäckträgers lassen sich bis zu vier Einkaufstaschen verstauen. Selbst Getränkekisten lassen sich problemlos transportieren. Der Einkauf und Transport von Waren ist der eine große Vorteil. Der zweite ist die Mitnahme des Nachwuchses. Auch erweist sich ein Longtail Fahrrad als äußerst praktisch. Denn es bietet gleich für zwei kleine Kinder ausreichend Platz, Komfort, Stabilität und Sicherheit. Mittlerweile existieren sogar Aufbaualternativen, bei denen sich die zwei Kinder gegenübersitzen können. Fährt man nur mit einem kleinen Racker auf dem Gepäckträger, so profitiert dieser von einer Menge Platz und muss sich sein kleines Stubsnäschen nicht am Rücken des Elternteils platt drücken oder man hat zusätzlichen Platz für den kleinen Großeinkauf im Supermarkt.

Die Longtail Fahrrad Topseller beim Amazon

In der Regel empfiehlt es sich ein Fahrrad immer regional in einem bekannten Fahrradgeschäft zu kaufen. Denn hier erhält man umfangreiche und gute Beratung durch die Servicemitarbeiter. Dieser Service bietet der Onlinehandel nicht. Doch wer sich bereits gut informiert hat, der kann bei Amazon noch den ein oder anderen Preisknaller ergattern. Die 3 Topseller bei Amazon sollen daher im Folgenden vorgestellt werden.

Das Tern Cargo Node.

Ein Lasten-Fahrrad zum Falten, Klein, fein und stabil. So lässt sich das Lern Cargo Node am besten auf den Punkt bringen. Bis uz 160 kg lassen sich mit diesem Longtail Fahrrad transportieren. Das lässt Platz für zwei ausgewachsene große Kinder. Unglaublich! Besonders praktisch ist neben dem großen, langen Gepäckträger ein Sattelsystem, das an beiden Seiten des Longtail Fahrrads Taschen mit einem Volumen von jeweils 35 l zulässt. Ein weiterer Pluspunkt des Tern Cargo Nodes sind die 24″ Räder, sodass sich das Longtail Fahrrad wie ein ganz normales Fahrrad fahren lässt. Das macht es zu einem guten Begleiter im normalen Straßenverkehr. Hinzu kommt der tiefe Schwerpunkt, ein sehr gutes hydraulisches Scheibenbremssystem und der Nabendynamo. Die Besonderheit bei diesem Longtail Fahrrad? Es lässt sich innerhalb von 15 Sekunden und wenigen Handgriffen zusammenklappen und kann einfach und unkompliziert im Hausflur verstaut oder in Bus und Bahn mitgenommen werden.

Tern GSD S10 Lastenrad E-Bike, Farbe:schwarz matt
  • Technische Daten
  • Marke: Tern
  • Modell: Tern Lastenrad 'GSD S10' Mod.19
  • Kategorie: Transportrad
  • E-Rad: ja

Das Benno Bikes RemiDemi
Dieses Bike ist nicht nur praktisch sondern auch überaus stylisch und modern. Es macht optisch schon echt was her. Es gleicht irgendwie einem italienischen Scooter und kommt sogar mit E-Motor, was das Fahrerlebnis nochmal vergrößert. Auch hier liegt der Schwerpunkt besonders tief, sodass Auf- und Absteigen, Bremsen und Ausbalancieren eine Leichtigkeit darstellen. Bis zu 180kg lässt sich das Rad durch den Straßenverkehr steuern. Die Enge des Gepäckträgers ist allerdings nur für ein Kindersitz ausgelegt. Dafür allerdings bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment an Zubehör. Es ist ein Bike fürs Leben und nicht nur für den Augenblick.

TRETWERK - E Mountainbike - Commander - 27,5 Zoll - E-Bike Herren & Damen - E Bike in Matt-Schwarz mit hoher Reichweite & kurzer Ladedauer - EBike mit Mittelmotor, 9-Gangschaltung, LCD Display u.v.m
  • FAHRSPASS - Unser Mountainbike Commander ist ein tolles Electric Bike für unwegsames Gelände. Das Mountainbike E-Bike verfügt über einen Mittelmotor mit 5 Unterstützungsstufen und einer 9-Gangschaltung.
  • DETAILS - Das E-Bike Mountainbike hat einen LCD Display, eine 9-Gang Kettenschaltung, einen 504 WH Akku, einen 250 Watt Mittelmotor, Speichenreflektoren vorne und hinten und viele weitere Features.
  • AKKU & MOTOR - Für unser Ebike Mountainbike verwenden wir einen Ananda M80 Mittelmotor, 250 W. Der GREENWAY Bty Unit Akku hat eine Leistung von 504Wh, 36V, 14Ah - Laden ohne Entnahme möglich!
  • SPORTLICH - Das Commander E Bike Mountainbike ist 27,5 Zoll groß (50 cm Rahmengröße), hat ein sportliches Design, Hardtail, einen stylisches MTB Lenker, Shimano Schaltung und HERR Grit DD33 Griffe.
  • SICHERHEIT - Die Speichenreflektoren sind standardmäßig enthalten - für Fahrten bei Dunkelheit. Zur Sicherheit sind in unserem E Fahrrad Herren Hydraulische Scheibenbremsen Shimano HDB MT200 verbaut.

Das Yuba Mundo Lux
Bis zu einer Radlänge wurde hier der Gepäckträger nach hinten versetzt und dennoch fährt sich das Yuba Mondo Lux wie ein ganz normales Fahrrad. Dabei können sogar bis zu 200kg plus Fahrergewicht mit dem Longtail transportiert werden. Der Gepäckträger ist sogar so lang, dass bequem zwei Erwachsene oder alternativ drei Kinder Platz finden. Das ist eine Seltenheit. Selbst sperrige Skier oder ein ganzes Kajak ließe sich mit dem Yuba Longtail von A nach B fahren.

TRETWERK - E Mountainbike - Commander - 27,5 Zoll - E-Bike Herren & Damen - E Bike in Matt-Schwarz mit hoher Reichweite & kurzer Ladedauer - EBike mit Mittelmotor, 9-Gangschaltung, LCD Display u.v.m
  • FAHRSPASS - Unser Mountainbike Commander ist ein tolles Electric Bike für unwegsames Gelände. Das Mountainbike E-Bike verfügt über einen Mittelmotor mit 5 Unterstützungsstufen und einer 9-Gangschaltung.
  • DETAILS - Das E-Bike Mountainbike hat einen LCD Display, eine 9-Gang Kettenschaltung, einen 504 WH Akku, einen 250 Watt Mittelmotor, Speichenreflektoren vorne und hinten und viele weitere Features.
  • AKKU & MOTOR - Für unser Ebike Mountainbike verwenden wir einen Ananda M80 Mittelmotor, 250 W. Der GREENWAY Bty Unit Akku hat eine Leistung von 504Wh, 36V, 14Ah - Laden ohne Entnahme möglich!
  • SPORTLICH - Das Commander E Bike Mountainbike ist 27,5 Zoll groß (50 cm Rahmengröße), hat ein sportliches Design, Hardtail, einen stylisches MTB Lenker, Shimano Schaltung und HERR Grit DD33 Griffe.
  • SICHERHEIT - Die Speichenreflektoren sind standardmäßig enthalten - für Fahrten bei Dunkelheit. Zur Sicherheit sind in unserem E Fahrrad Herren Hydraulische Scheibenbremsen Shimano HDB MT200 verbaut.

Alternativen zum Longtail Fahrrad
Da das Longtail Fahrrad eine Untergruppe der Lastenfahrräder ist, lassen sich auch noch andere Alternativen zum Longtail Fahrrad finden. Das sind vor allem die klassischen Lastenräder, die mittlerweile unter dem neumodischen Namen Long Johns laufen. Es sind Zweiräder, bei denen eine Ladefläche bzw. die Transportbox zwischen dem Lenkrad und dem Vorderrad befestigt ist. Es gibt Räder mit einfachen Rahmenboxen bis hin zu ganzen verschlossenen Kabinen.

Der definierende Unterschied zwischen den klassischen Lastenrädern den Long Johns und den Longtails ist demnach, wo die Last getragen wird. Bei den Long Johns ist die Last zwischen Lenker und Vorderrad gesetzt. Bei den Longtail Fahrrädern wird sie auf dem verlängerten Gepäckträger verstaut. In der Regel bieten Long Johns ein verändertes Fahrgefühl, da es ungewohnt ist mit einer vergrößerten Last vorne zu fahren. Dafür aber lasen sich durch das Kisten-/Boxen-System noch mehr Lasten und auch Kinder transportieren. Diese können es sich sogar ganz gemütlich in der Kiste machen. Mit Kuscheldecken und Co. Diesen Komfort hat man bei einem Longtail Fahrrad natürlich nicht; auch wenn die Kinder im Sitz um einiges mehr an Freiraum haben, als bei regulären Fahrrädern.

Ist das Lastenrad eine Alternative zum Longtail Fahrrad?

Ob das Lastenrad eine Alternative darstellt, ist jedem selbst überlassen. Das Fahrgefühl ist definitiv ein anderes. Aber auch an das kann man sich schnell gewöhnen. Gerade wer längere Radtouren mit kleinen Kindern unternehmen möchte, der könnte die Vorzüge des Lastenrads mit geschlossener Kabine sicherlich dem Longtail vorziehen. Auch für das Transportieren von Getränkekisten ist die Transportbox des Long Johns einfacher zu bedienen, als das Schnallen-System des Longtails. Es kommt eben immer auf die individuellen Bedürfnisse an, welche Art des Lastenrads zB. für Hunde die persönlich bessere Alternative ist.

Fahrrad Anhänger

Ob Long Johns oder Longtail beide Lastenräder lassen in der Regel einen Fahrradanhänger zu. Grundsätzlich sind aber beide Lastenräder-Arten dafür ausgelegt, dass Fahrrad-Anhänger obsolet werden. Denn die Radtypen sind so konstruiert, dass große Lasten auf Gepäckträger oder vorderer Transportbox untergebracht werden können.

Große bekannte Hersteller

  • arqon
  • Babble
  • Gazelle
  • HASE BIKES
  • Hercules
  • pfautec
  • Triobike
  • Urban Arrow
  • Winther
  • XCYC

Fazit

Lastenräder ob als Longtail oder Long Johns sind mittlerweile praktische und gern gewählte Fahrradalternativen geworden, mit denen sich Radtouren wie Einkäufe und auch der Kindertransport bewerkstelligen lässt. Es sind gute Alltagshelfer geworden, die dazu animieren das Auto auch bei Großeinkäufen stehen zu lassen, denn sie bieten jeglichen Komfort, den es bedarf um problemlos und ohne größere Schwierigkeiten seine Einkäufe und Kinder von A nach B zu fahren. Sie sind sicher im Straßenverkehr und bieten jeglichen Komfort, den man von einem normalen Fahrrad gewohnt ist.
Besonders für Fahrten mit kleinen Kindern sind sowohl Longtail Räder wie auch Long Johns Räder besser geeignet als normale Fahrräder. Denn sie bieten einfach mehr Freiheit für die Kinder. Ihre Nasen werden nicht am Rücken des Erwachsenen gequetscht und bei Long Johns Rädern haben sie sogar ausreichend Platz sich in Decken zu kuscheln und die Radfahrt auf ganz besonders bequeme Weise zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.